...stets aktuelle Informationen
rund um das Sachverständigenwesen.“

Die Vergütung des Sachverständigen

192311
Während im Privatgutachten die Vergütung grundsätzlich frei vereinbar ist, gilt bei der Erstellung eines Gerichtsgutachtens das Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetz (JVEG). Die einzelnen Regelungen des Gesetzes werden ausführlich und leicht verständlich erläutert. Teilnehmer werden in die Lage versetzt, ordnungsgemäße Abrechnungen für gerichtliche Sachverständigenleistungen zu erstellen. Übungen an Praxisfällen vertiefen das erlernte Wissen.
Preis
€ € 250,00
Dozent(en)
RAin Katharina Bleutge, IfS e. V. Köln

Termine und Orte

05.11.2019
9:00 - 17:00 Uhr

Industrie- und Handelskammer zu Leipzig, Goerdelerring 5, 04109 Leipzig

Ansprechpartner

Renate Schlatterer, Nina Seipold
Tel. 0221 912771-12
Fax 0221 912771-99
seminar.koelnnoSpam@ifsforum.de

Institut für Sachverständigenwesen e.V.
Hohenstaufenring 48-54, 50674 Köln