...stets aktuelle Informationen
rund um das Sachverständigenwesen.“

“Todsünden” des Sachverständigen

Hrsg.: Institut für Sachverständigenwesen e. V., Hohenzollernring 85-87, 50672 Köln
Autoren: Dr. Walter Bayerlein, Vorsitzender Richter a. D. am OLG München, fortgeführt von Frank Walter, Vorsitzender Richter am OLG Hamm
ISBN: 978-3-928528-06-1, 6. Auflage 2017, 32 Seiten

Unser „Klassiker“, die ursprünglich von Richter am OLG München a. D. Walter Bayerlein ins Leben gerufene „Sündenliste“, wurde von Richter am OLG Hamm Frank Walter fortgeführt.

Eine „Todsünde“ ist hinzugekommen, ansonsten wurde der Stil und die knappe aber eindringliche Form beibehalten. Auf 32 Seiten werden die wichtigsten Fehler von Sachverständigen zusammengefasst, drohende Konsequenzen aufgezeigt und Vermeidungsstrategien angeboten. Über fachliche Eitelkeit und pflichtwidrige Delegation der Verantwortung über unzulässige Amtsermittlung bis zu unerlaubten „Ausflügen“ in rechtliche Fragen – die Broschüre deckt folgenschwere Fehler von Sachverständigen auf und gibt Antworten darauf, wie mit Konfliktsituationen umgegangen werden kann.

Dieser knappe, anschauliche und deutlich formulierte Leitfaden für das richtige Verhalten von Sachverständigen sollte Teil der Grundausrüstung jedes Sachverständigen sein.



Zurück