...stets aktuelle Informationen
rund um das Sachverständigenwesen.“

Grund- und Aufbauseminar Sachverständiger des Handwerks

201911
Die öffentliche Bestellung und Vereidigung nach § 91 der Handwerksordnung setzt besondere Kenntnisse voraus. In diesem Seminar werden Ihnen die Rechtsgrundlagen und Grenzen der handwerklichen Sachverständigentätigkeit sowie die Bestellungsvoraussetzungen und Pflichten von Sachverständigen nach den Sachverständigenordnungen der Handwerkskammern erläutert. Die Teilnehmer erhalten Kenntnisse zum Gutachtenaufbau, der Zusammenarbeit zwischen Gericht und Sachverständigen, die rechtliche Bedeutung von anerkannten Regeln der Technik, DIN-Normen und Fachregeln im Sachverständigengutachten sowie der Tätigkeit von Sachverständigen als Schlichter, Vermittler, Privat- und Schiedsgutachter. Das Seminar endet mit einer Erfolgskontrolle (1 Stunde Multiple-Choice).
Preis
€ € 450,00
Dozent(en)
Christian Berg, HWK Mannheim

Termine und Orte

24.03. - 25.03.2020
1. Tag, 8:30 - 16:30 Uhr / 2. Tag, 8:30 - 16:30 Uhr

Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Wiesbaden II Robert-Werner-Haus, Moltkering 17, 65189 Wiesbaden

Ansprechpartner

Renate Schlatterer, Nina Seipold
Tel. 0221 912771-12
Fax 0221 912771-99
seminar.koelnnoSpam@ifsforum.de

Institut für Sachverständigenwesen e.V.
Hohenstaufenring 48-54, 50674 Köln