...stets aktuelle Informationen
rund um das Sachverständigenwesen.“

Seminare für das 2. Halbjahr ab sofort buchbar

Zusammen mit den Bestellungskörperschaften haben wir unser Seminarprogramm für das 2. Halbjahr 2020 erstellt. Wir gehen davon aus, dass wir unsere Kurse wieder als Präsenzveranstaltung durchführen können. Die Seminare finden bundesweit zwischen Mitte September und Anfang Dezember statt und können ab sofort wieder online gebucht werden.

Lehrgang "Sachverständige für Schäden an Gebäuden" startet am 17. September 2020

Das Institut für Sachverständigenwesen (IfS) e. V. und die Mitglieder des Aachener Instituts für Bauschadensforschung und angewandte Bauphysik (AIBau) starten am 17. September in Bad Neuenahr-Ahrweiler wieder mit der Fortbildung zum "Sachverständigen für Schäden an Gebäuden". An insgesamt 32 Seminartagen werden im Verlauf von etwa einem Jahr fachspezifische Kenntnisse typischer Bauschäden und Baumängel mit vielen anwendungsbezogenen Übungen vermittelt. 
Der Lehrgang wendet sich u. a. an Architekten und Bauingenieure, die eine Tätigkeit als Sachverständige für Schäden an Gebäuden anstreben (weiterlesen).

Seminare immer online buchbar

Die Durchführung von Seminaren für Sachverständige gehört zum Kerngeschäft des IfS. Mit dem Seminarangebot wenden wir uns zum Einen an Sachverständige, die sich in unserem Lehrgang "Gerichts- und Privatgutachter" auf dem Wege zur öffentlichen Bestellung und Vereidigung die Grundlagen rechtlicher und praktischer Sachverständigentätigkeit aneignen wollen bzw. müssen.
Zum Anderen können auch bereits erfahrene bzw. öffentlich bestellte und vereidigte als auch zertifizierte Sachverständige ihr Wissen in unseren fachübergreifenden Spezialthemen auffrischen.
Für Sachverständige der Sachgebiete "Schäden an Gebäuden" und "bebaute und unbebaute Grundstücke" haben wir auch wieder unsere bewährten Lehrgänge "Sachverständige für Schäden an Gebäuden" wie auch unseren Zertifikatslehrgang "Immbilienbewerter (IfS)" im aktuellen Programm (mehr erfahren).

IfS-Informationen - In Recht und Praxis auf dem Laufenden

Unsere Zeitschrift informiert 4 Mal im Jahr über sachverständigenrelevante Themen, wertet Rechtsprechung aus, beantwortet Fragen aus der Praxis und gibt hilfreiche Literatur- und Veranstaltungshinweise. Wir veröffnentlichen stes neue Entscheidungen zum JVEG und zur Sachverständigenpraxis. Sie können die IfS-Informationen hier bestellen - oder fordern Sie einfach ein kostenloses Leseexemplar an (infonoSpam@ifsforum.de). Ein einzigartiges Online-Archiv zum Sachverständigenwesen ist Bestandteil des Abonnements und kann über das im Preis enthaltene IfS-Wissensforum zu jeder Zeit effektiv konsultiert werden.

Profitieren Sie von unseren Praxishilfen

Broschüren, Zeitschrift und Newsletter: alle Publikationen rund um Sachverständigenrecht- und Praxis können Sie hier bestellen.

Sachverständige und Europa

Einen Überblick über die Vergütung von Gerichtssachverständigen in Europa gibt die EuroExpert Studie „Remuneration of Experts in Europe”. Diese kann hier heruntergeladen werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.euroexpert.org.

Informationen für die Sachverständigen-Praxis

Rechtliche Grundlagen, Bestellungsvoraussetzungen, Checklisten, Merkblätter und Literaturverzeichnisse: alle wichtigen Dokumente für Ihre Sachverständigentätigkeit können Sie hier kostenlos herunterladen.